Zcash Halbierung und Bitcoin Cash Hardfork. Hauptereignisse im November

Im kommenden Monat werden auf dem Kryptowährungsmarkt mehrere Ereignisse gleichzeitig stattfinden, die sich sowohl auf den Wert einzelner Vermögenswerte als auch auf den gesamten Markt auswirken können.

Stratis STRAT: Mainnet-Start

Die Stratis-Blockchain, die auf dem PoS-Algorithmus (Proof of Stake) basiert, wurde entwickelt, um mit Ethereum und NEO zu konkurrieren. Der Mainnet-Start ist für den 12. November geplant. Zeitgleich mit diesem Ereignis ist auch der Austausch von STRAT-Token gegen STRAX-Token geplant, der am 15. Oktober begann. Der Austausch dauert bis zum 16. Oktober 2021, danach werden alle nicht beanspruchten STRAX-Token „verbrannt“.

Bitcoin Cash BCH: Harte Gabel

Die nächste Bitcoin Cash Hardgabel ist für den 15. November geplant. Es kann in zwei separate Blockchains aufgeteilt werden. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Entwickler von Bitcoin Cash ABC beschlossen haben, die Provision für Bergleute auf 8% pro abgebautem Block zu erhöhen, was zu einer Aufteilung unter den Community-Mitgliedern führte. Wenn sich die Kette nach der harten Gabel teilt, wird die neue als Bitcoin Cash Node (BCHN) bezeichnet. Viele Börsen haben bereits ihre Unterstützung für die bevorstehende harte Gabel angekündigt. Beispielsweise hat die Binance-Plattform Bergleute unterstützt und wird die Hauptkette von Bitcoin Cash Node berücksichtigen. Um Münzen in die neue Blockchain zu bekommen, müssen Sie Bitcoin Cash ABC-Token in Ihrer Brieftasche oder an einer Börse aufbewahren, die die Unterstützung für die harte Gabel erklärt hat. Denken Sie daran, dass Bitcoin Cash eine Abzweigung der ersten Bitcoin-Kryptowährung ist. Die Trennung der beiden Ketten erfolgte am 1. August 2017. Später im Jahr 2018 teilte sich Bitcoin Cash in zwei weitere Ketten auf – Bitcoin Cash ABC und Bitcoin Cash SV.

Zcash ZEC: Die Belohnung halbieren

In der Zcash-Blockchain erfolgt die Halbierung alle 840.000 abgebauten Blöcke oder ungefähr alle 4 Jahre. Anfangs betrug die Belohnung für den abgebauten Block 12,5 ZEC, und nach der bevorstehenden Halbierung wird sie auf 3,125 ZEC sinken. Die Hauptaufgabe der Halbierung besteht darin, die Emission von Kryptowährung zu kontrollieren und deren Inflation einzudämmen. Im Gegensatz zu Fiat-Geld ist das Gesamtangebot an Kryptowährungen begrenzt: Es können nicht mehr Münzen ausgegeben werden, als ursprünglich im Kryptowährungscode festgelegt.

Golem GNT: Token Migration

Am 19. November beginnt der Austausch von GNT-Token gegen neue Token des ERC-20-Standards, der für das Funktionieren der New Golem-Blockchain erforderlich ist. Nach dem Start des New Golem-Mainnets wird das alte GNT-Token von den Entwicklern nicht mehr unterstützt. Es gibt kein Enddatum für den Austauschprozess, sodass sich Benutzer Zeit nehmen können. Außerdem kündigten die Entwickler von Golem Factory an, dass sie eine Benutzeroberfläche für den einfachen Austausch bereitstellen würden, und warnten, dass sie den Namen des neuen Tickers erst am Starttag bekannt geben würden. Dies geschieht, um zu verhindern, dass Betrüger Golem-Benutzer irreführen. Der Name des neuen Tickers wird am Börsentag im Entwicklerblog (blog.golem.network) angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.