LTC und EOS – Weitere Seitwärtsbewegung erwartet

LTC / USD

Der Preis für Litecoin hat sich seitwärts bewegt, seit der aufsteigende Kanal am Donnerstag der vergangenen Woche einen Abwärtstrend verzeichnete, als er auf seinem höchsten Höchststand 48,5 USD erreichte. Zum Ende der stündlichen Kerze wurde ein Rückgang von 8,63% verzeichnet, aber der Preis bewegte sich noch weiter nach unten und erreichte den niedrigsten Stand von 43,2 USD. Seit dem Tief vom letzten Freitag war eine Erholung zu verzeichnen, bei der sich der Preis dem Hoch vom Donnerstag näherte, aber ein schneller Anstieg nach oben endete mit einer ebenso starken impulsiven Bewegung, die den Preis unter seinen vorherigen Aufwärtsstartpunkt führte und das horizontale Niveau von 45,3 USD erneut testete.

LTC und EOS

Ein Blick auf das Stunden-Chart zeigt, dass nach dem erneuten Test der horizontalen Zone eine weitere geringfügige Erholung zu verzeichnen war, der Preis jedoch Schwierigkeiten hatte, seinen geringfügigen horizontalen Widerstand von 46,8 USD zu übertreffen, und dort erneut abgelehnt wurde. Heute wurde ein höheres Tief erreicht, das als bullisches Zeichen interpretiert werden könnte, aber wir müssen noch sehen, ob der Preis genug Schwung für einen Ausbruch nach oben und in einen nachhaltigeren Aufwärtstrend bekommen könnte.

Während sich die Seitwärtsbewegung fortsetzt, wird der Preis wahrscheinlich seine derzeitigen Grenzen des Unterstützungswiderstands weiter testen, aber es ist immer noch unklar, ob er über der horizontalen Unterstützungszone von 45,3 USD bleiben wird, da er am vergangenen Freitag gebrochen wurde, weshalb die Erholung von Es könnte Korrekturmaßnahmen geben.

EOS / USD

Der Preis für EOS ist am Dienstag von 2,49 USD auf 2,977 USD gestiegen, wo er Unterstützung fand. Seitdem ist er jedoch um 16,35% gesunken, gemessen von seinem höchsten bis zu seinem niedrigsten Anstieg, der heute um das Niveau des Anstiegs am Dienstag erzielt wurde. Von dort aus hat sich der Preis allmählich erholt und befindet sich derzeit auf einem Aufwärtstrend bei 2,5782 USD.

LTC und EOS

Als ein Ausbruch unterhalb des geringfügigen horizontalen Unterstützungsniveaus bei 2,63 USD erfolgte, haben wir einen weiteren Rückgang auf das nächste signifikante horizontale Niveau gesehen, bei dem der Preis Unterstützung fand und die stündliche Kerze schloss. Im Vergleich zum Dienstag wurde ein höheres Tief erzielt, was darauf hindeuten könnte, dass die Käufer bereit sind, den Preis zu verfolgen, und dass ihre Präsenz auch am Dienstag beobachtet wurde, aber die Verkäufer sehen immer noch so aus, als ob sie die Kontrolle behalten.

Jetzt, da sich der Preis in einem Aufwärtstrend befindet, wird eine Interaktion mit dem Niveau von 2,63 USD erwartet, aus der heraus hervorgeht, ob für den Preis von EOS mehr Aufwärtspotenzial besteht, weshalb dieses Niveau jetzt als Dreh- und Angelpunkt dient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.