BTC und XRP – Preisausbruch mit weiterer Wertschätzung in der Zukunft

BTC / USD

Der Preis für Bitcoin ist seit dem letzten Freitag gestiegen, als er bei 11221 USD am niedrigsten lag und heute 11847 USD am höchsten erreichte, was einer Aufwertung von 5,58% entspricht. Derzeit haben wir einen leichten Rückgang verzeichnet, aber der Preis befindet sich immer noch in einem Aufwärtstrend, was auf eine starke Aufwärtsdynamik hinweist.

BTC und XRP

Auf dem Stunden-Chart können Sie sehen, dass ein Ausbruch über dem vorherigen Hoch der letzten Woche am Montag erzielt wurde und der Preis nun seine Unterstützungsniveaus erneut testet. Dieser geringfügige Rückzug ist wahrscheinlich die 4. Welle aus der Impulswelle niedrigeren Grades, weshalb von hier aus ein weiterer Anstieg vor einem signifikanteren zu erwarten wäre. Dies korreliert mit dem aktuellen Rest auf dem Unterstützungsniveau, da der Preis hier wahrscheinlich Unterstützung findet.

Wenn man das Gesamtbild betrachtet, ist dieser Anstieg die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung, die im September begann, nachdem der Preis am 8. auf 9889 USD gefallen war. Seitdem haben wir eine Reihe höherer Tiefs gesehen, die den Beginn eines weiteren Aufwärtsimpulses anzeigten, aber das heutige höhere Hoch hat dies noch weiter bestätigt. Aus diesem Grund erwarten wir wahrscheinlich eine weitere Fortsetzung des Aufwärtstrends, da dieser Anstieg die nächste Fünf-Wellen-Bewegung nach oben ist, aus der wir derzeit die Entwicklung der dritten Welle aus der Minutenzählung heraus beobachten.

Wenn dies zutrifft, wird der Preis in dieser dritten Welle auf ein höheres Hoch zusteuern, sich auf die vierte zurückziehen, um die Nähe des Jahreshochs erneut zu testen, und sich weiter auf das Niveau über 13000 USD bewegen, das die Zone des letzten Jahres darstellt Höhen.

XRP / USD

Vom letzten Dienstag, als der Preis für Ripple 0,26 USD betrug, bis zum Höchststand, haben wir einen Rückgang von 8,22% gegenüber dem Freitags-Tief von 0,238 USD verzeichnet. Der Preis begann von da an zu steigen, da er Unterstützung für die aufsteigende Trendlinie fand und leicht über das Niveau von 0,25 USD fiel, seitdem jedoch wieder unter den horizontalen Drehpunkt von 0,2473 USD gefallen ist. Jetzt wird erneut versucht, das Niveau zu übertreffen, da es sich auf einem Aufwärtstrend befindet, aber wir müssen noch sehen, ob sich die Dynamik als stark genug erweist.

BTC und XRP

Wenn Sie sich das Stunden-Chart ansehen, können Sie sehen, dass der Preis in diesem aufsteigenden Kanal ab dem 24. September wieder gestiegen ist, als er auf 0,22 USD am niedrigsten und am letzten Dienstag hoch fiel. Dies war höchstwahrscheinlich die Konkurrenz der 3. Welle mit höherem Grad . Aus diesem Grund wird der Rückgang um 8,22% als die 4. Welle gezählt, die innerhalb des Territoriums der 1. zurückfiel, aber in einer führenden Diagonale auftreten kann, wie diese Struktur zu sein scheint.

Wenn wir einen Ausbruch über dem signifikanten horizontalen Widerstand sehen, dürfte der Preis für den Abschluss der 5. Welle leicht über dem Bereich von 0,26 USD und dem vorherigen höheren Hoch liegen und das Widerstandsniveau des aufsteigenden Kanals erneut bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.