Tesla kaufte Bitcoins für 1,5 Milliarden Dollar

Das Unternehmen von Elon Musk sprach über Investitionen in Kryptowährung. Der Elektroautohersteller kündigte auch Pläne an, Zahlungen für seine Produkte in Bitcoins zu akzeptieren.

Der Elektroautohersteller Tesla investierte 1,5 Milliarden US-Dollar in Bitcoins, wie aus der Veröffentlichung von Daten auf der Website der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC hervorgeht. Vor dem Hintergrund der Nachricht haben die Kosten für Bitcoin einen historischen Rekord von über 44.000 US-Dollar aktualisiert.

Tesla-Aktien sind im Vorhandel an der NASDAQ um 2,3% auf 870 USD ab 13:57 gestiegen.

Das Unternehmen investierte in Bitcoin, um „mehr Flexibilität zu erhalten, um die Cash-Rendite weiter zu diversifizieren und zu steigern“. Darüber hinaus hat Tesla angekündigt, künftig Bitcoin-Zahlungen für seine Produkte zu akzeptieren.

Im Januar 2021 aktualisierte das Unternehmen seine Anlagepolitik. Es bietet die Möglichkeit, einen Teil des Geldes in bestimmte Vermögenswerte zu investieren, darunter digitale Vermögenswerte, Goldbarren, börsengehandelte Fonds und andere Instrumente. Jüngsten Berichten zufolge hatte Tesla bis Anfang 2021 19,4 Milliarden US-Dollar in bar auf seinen Konten angesammelt.

Das Unternehmen betonte, dass es die Risiken im Zusammenhang mit der Volatilität des digitalen Geldes, mangelnder Regulierung sowie seiner Anfälligkeit für Cyber-Angriffe versteht.

Musk interessierte sich offen für die Möglichkeit „großer Transaktionen“ mit Bitcoins im vergangenen Dezember. Auf Twitter diskutierte er mit Michael Saylor, CEO von MicroStrategy, über die Möglichkeit, einen Teil der Tesla-Bilanz von Dollar in Kryptowährung umzuwandeln.

Vor zwei Wochen fügte der Milliardär seinem Twitter-Profil den Bitcoin-Hashtag hinzu, was an einem Tag zu einem Anstieg des Preises für die Kryptowährung um 20% auf 38,6 Tausend US-Dollar führte.

Die Bitcoin-Rate stieg am Dienstag vor dem Hintergrund des Kaufs der Tesla-Kryptowährung für 1,5 Milliarden US-Dollar weiter an und überschritt die Marke von 45.000 US-Dollar, wie aus den Handelsdaten der Binance-Börse hervorgeht.

Bis Mitternacht stieg der Kryptowährungskurs auf 45.099 USD und wenig später auf 45.257 USD pro Münze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.